Donnerstag, 4. September 2014

2 nachträgliche Geburtstagskarten


Hallo ihr lieben Kreativen,

ich bin leider mit meiner Geburtstagspost so gut wie immer zu spät dran, so auch diesmal. Da die Karten aber nun endlich angekommen sind, kann ich sie euch zeigen. Ich habe einfach Papier in meinen neuen Embossingfoldern Sizzix Rays & Retro Circles embosst. Einmal habe ich total langweiligen pinken Fotokarton benutzt und diesen dann mit Distress Ink pumice stone und einem Blending Tool darüber gewischt.

Bei der anderen (oberen) Karte habe ich Le Suh Jasmin Kartenpapier benutzt, das habe ich mal aus versehen bestellt (eigentlich wollte ich normal weiße Doppelgrußkarten). Das Papier liegt nun schon länger im Schrank, da es für meine Lieblingstechnik das Wischen mit Distress nicht geeignet ist. Aber nun habe ich es mit Sprühfarben von Tattered Angels ausprobiert und ... waaaaaaaaaahhhhh ist das genial! Die Farbe bleibt auf dem Papier stehen und läuft wunderschön ineinander, man kann das Papier noch kippen um die Farbe in bestimmte Richtungen zu lenken. Ich glaub für die Sprühfarben nehme ich kein anderes Papier mehr. Ich muss das mal mit meine Dylusions ausprobieren. Ach ja eins noch: das Papier an sich hat einen wunderschönes Schimmer.



Viele liebe Grüße

Jenny

1 Kommentar:

  1. Schöne Sachen hast Du hier, Jenny! Gruß von Lilli (LB-Mania).

    AntwortenLöschen