Dienstag, 2. Juni 2015

Kunstkuchen


Hallo ihr lieben Kreativen,

welchen Kuchen backt eine Farbsüchtige, die gern kleckert? Seht selbst :-D (Gefunden habe ich die Idee auf Pinterest.)

Natürlich ist der Teig bunt marmoriert. Ihr fragt nach dem Rezept? Ehrlich gesagt, hab ich eine Backmischung benutzt. Von denen hab ich immer welche im Haus, wenn es mal schnell gehen soll.


Nach 1 h backen im Ofen und abkühlen ging es ans Glasieren. Einfach nur Puderzucker mit ein wenig (wirklich nur ganz wenig) Wasser und Lebensmittelfarbe mischen und auf den Kuchen klecksen.


Fürs Klecksen stellt man den Kuchen am Besten auf ein Backblech auf kleine Füßchen. Ich habe kleine Schälchen drunter gestellt.




Irgendwie muss ich bei den Bildern an Holger denken. Das wäre ein perfekter Geburtstagskuchen für ihn.


So nur noch Trocknen lassen.






Ich wünsche euch viel Spaß beim Bekleckern eures Kuchens.

Viele Grüße

Jenny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen