Donnerstag, 8. Mai 2014

Anhänger mit Enamel Accents


Hallo ihr lieben Kreativen,

ich habe gestern mal schnell einen Anhänger mit Enamel Accents von Ranger gestaltet, das ist so ähnlich wie Glossy Accents nur in den Farben schwarz und weiß. Leider kommen am Anfang immer Luftblasen mit raus. Entweder sollte man auf einem Schmierpapier beginnen oder man sticht die Blasen mit einer Nadel auf, was sehr gut geht, da es lange flüssig bleibt. Die Farbe trocknet an der Luft.

Ich muss noch ein Bisschen üben, um das richtige Verhältnis von Schwarz und Weiß raus zu bekommen. Leider war zu viel schwarze Farbe im Anhänger, die die weiße Farbe verschluckt hat, aber ich probiere weiter, da mir der Effekt sehr gut gefällt. Ich habe hier die weiße Farbe mit einem kleinen Embossingpen (Dotting tool) in die schwarze gezogen. Wer mag kann auch noch Glitter in die flüssige Farbe streuen, das sieht auch toll aus.


Viele Grüße

Jenny

1 Kommentar:

  1. Hallo Jenny,
    Dein Anhänger sieht toll aus, auch wenn er nicht so geworden ist, wie Du ihn wolltest. Er hat eine gewisse Anziehungskraft. Eine wunderschöne Arbeit.

    Ganz liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen