Mittwoch, 26. März 2014

meine 1. selbst genähte Tasche


Hallo ihr lieben Kreativen,

Ich möchte euch heute mal die erste Tasche zeigen, die ich genäht habe. Sie war ein Weihnachtsgeschenk für die Freundin meines Bruders für ihre Häkelarbeiten. Ganz perfekt ist sie leider nicht geworden und ich bin beim Nähen fast wahnsinnig geworden, weil ich den Boden mehrmals wieder abtrennen musste, weil der einfach nicht passen wollte. Ich habe hier auch zum erste Mal gequiltet, also gleich mehrere Prämieren für mich. Die Anleitung und das Schnittmuster findet ihr in der Anna 1 Januar 2013. Zur Zierde habe ich noch ein paar Blüten mit meinen Kanzashi Flower Makers gemacht. Alles an Stoffen und Nähzubehör habe ich bei Buttinette gekauft.






Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.

Viele liebe Grüße

Jenny





Kommentare:

  1. ♥ wie g...enial :D
    Und so schön Lila - toll!
    Vor allem so schön Groß

    AntwortenLöschen
  2. Danke. Das sieht aber nur so groß aus. Ging mir selber so, als ich die Tasche aus der Zeitung rausgesucht habe und dann beim Zuschneiden merkte, dass die ruhig einen Zacken größer sein könnte ;-)

    AntwortenLöschen