Montag, 16. September 2013

noch eine Karte mit Alufolie


So da mir die letzte Karte mit Alufolie so arg gefalle hat, musste ich gleich noch mehr machen. Ich habe auf Facebook den Tipp bekommen, die Folie doch mal zu prägen, das musste ich natürlich gleich mal testen. Die Blüten sind übrigens auch aus Alufolie.




Zuerst habe ich die Alufolie in einem Embossingfolder geprägt, dabei ist sie etwas eingerissen, dass macht aber nix, da das super zu meinem shabby Stil passt. 


Anschließend habe ich mit Tattered Angels Chalkboard besprüht.



Noch mit dem Heißluftföhn auf einer hitzebeständigen Unterlage trocknen.


Zum Schluss noch mit Tattered Angels Glimmer Glaze die Erhebungen leicht betont.


Kommentare:

  1. Wow, Jenny, die Karten sind super geworden, gefällt mir sehr gut und ist auch mal etwas anderes.

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche

    AntwortenLöschen
  2. wow, dass ist so klasse, danke schön für die Bilder, werde ich nach dem Umzug auf jeden Fall mal ausprobieren

    Liebe Grüße, Assunta

    AntwortenLöschen